in Echt jetzt

[weiterlesen]

Von Gäste am 8.2.2005

Gefahr!

“Bei Gefahr Scheibe einschlagen !"…

…eigentlich eine klar verständliche Anweisung, soweit. Trotzdem jetzt [weiterlesen]

Von Gäste am

Jessi im Sommer

Ein Kanarienvogel? Ein Darwinfink? Grün und blau und rot und sehr exotisch, käfigfarben eben, tschilpt in der Straße herum, holt denn keiner die Feuerwehr? Um sich [weiterlesen]

Von Gribulek am

Dach

Das Lastwagendonnern von der nahen Autobahnbrücke verdeckt die kleinen Geräusche nicht, so wenig wie die Brandung am Meer Flüstern übertönt. Das Feuerzeug knirscht, die Wolken ziehen unbeeindruckt weiter über die Berge, die die Stadt wie einen Tellerrand umgeben, so schnell, dass man [weiterlesen]

Von Gribulek am 16.11.2004

Übungen

bleiern, verdammt
ein Wunder das man da noch hindurch maneuvrieren konnte
oben wie unten nieselte der Regen

[weiterlesen]

Von Gäste am 21.9.2004

Routine

“Es gibt nur tausend wahre Götter, und die meisten haben mehr als vier Arme!", sagte es und schwamm davon.

Aber unsere Welt ist ein geschlossenes und zudem noch rundes System, darum sahen wir uns schon bald [weiterlesen]

Von Gäste am

Eine geheime Mission

Ein Polizist steigt von seinem roten Motorrad hinab und läuft auf dem Bürgersteig. Hinter einer Ecke steht ein blauer Hase, mit dem Rücken zur Wand. Der Polizist wird von einem Mann mit Zigarette angesprochen, vielmehr wegen seiner Bewaffnung veralbert. [weiterlesen]

Von Gäste am

Es glitzert

sie fliegt
an Wattewolken vorbei
ich glaube nicht, dass sie rosa sind [weiterlesen]

Von Gäste am 21.6.2004